So erreichen Sie uns:
Telefonzentrale 030 61 39 04 - 11
Mo, Di, Do 10–17 Uhr, Fr 10–14 Uhr

So erreichen Sie uns:
Telefonzentrale 030 61 39 04 - 11
Mo, Di, Do 10–17 Uhr, Fr 10–14 Uhr

Durchwahl Standard-PV: - 12 / - 32
Durchwahl Optimale PV: - 874

mail@patientenverfuegung.de

Finden Sie eine_n
Berater_in in Ihrer Nähe

Messe “Leben und Tod” – Bremen

Messe “Leben und Tod” – Bremen

04Mai2018
05Mai2018
Findorffstr. 101 28215 Bremen

Offene Vorträge, Messe und Fachkongress

From 09.00 until 18.00

At Messe Bremen

Findorffstr. 101 28215 Bremen

Tageskarte 6,-- €, ermäßigt 5,-- €

MESSE BREMEN & ÖVB-Arena M3B GmbH / Findorffstraße 101 28215 Bremen T 0421 3505 588 F 0421 3505 15 588 info@leben-und-tod.de

Die Zentralstelle Patientenverfügung wird mit einem Informationsstand vor Ort sein.

Wir bieten Ihnen am Stand Information und Beratung zu den Themen:

  • Was ist eine Patientenverfügung?
  • Wer benötigt eine Patientenverfügung?
  • Was ist der Unterschied zu einer Vorsorgevollmacht?
  • Was bedeuten die unterschiedlichen Formulierungen?
  • Worauf muss ich achten?

"Miteinander – das ist der Leitgedanke, der sich wie ein roter Faden durch alle drei Bereiche der LEBEN UND TOD zieht. Das Forum mit den offenen Vorträgen, die Messe und der Fachkongress bieten eine vielfältige, umfangreiche und informative Plattform zu Fragen des Lebens, des Sterbens und des Abschieds.

Wie drei Säulen stehen die drei Bereiche nie für sich allein, sondern laden ein zum Dialog sowohl zwischen Fachleuten und Privatbesucher/innen als auch zwischen den einzelnen Professionen. Denn nur so kann er gelingen: Der einzigartige und spannende Blick über den Tellerrand." (Die Leitidee der Messe "Leben und Tod")

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.