Tag Archives: Hospiz

Vom Ende der Geduld

Geduld sterbewilliger Patient_innen und staatliche Glaubwürdigkeit überstrapaziert Fast nirgendwo gibt es eine so große Rechtsunsicherheit darüber, was am Lebensende wann wem erlaubt oder verboten ist, wie in Deutschland. Das stellt Prof. Gian Domenico Borasio fest, ein renommierter Vertreter der Palliativmedizin. Bei immer dringlicher werdendem Reformbedarf spielt der Staat auf Zeit und bedient sich fragwürdiger Mittel […]

Lebensverlängerung als Behandlungsfehler

Behandlungsfehler: Lebensverlängerung ohne Indikation Das Grundsatzurteil des Landgerichts München und die Bestätigung in zweiter Instanz des Oberlandesgericht München zur rechtswidrigen künstlichen Ernährung galten 2017 als Paukenschlag. Seitdem gilt der früher eherne Lehrsatz „in dubio pro vita“ – im Zweifel für das Leben – zumindest nicht mehr uneingeschränkt. Daran sollte häufiger erinnert werden. Noch nie zuvor […]

Zur aktuellen Situation der Suizidhilfe

  Im Februar 1993 wurde in den Niederlanden die Voraussetzung für sogenannte “aktive Sterbehilfe” durch Ärzte geschaffen. 25 Jahre später legt die Hamburger Staatsanwaltschaft Revision gegen den Freispruch des Arztes Dr. Spittler ein, der zwei Frauen beim Suizid begleitet hat. Ein Überblick über aktuelle Debatten.

Humanistische Hospiz- / Palliativcare- Dienste des HVD Berlin-Brandenburg KdöR

V.I.S.I.T.E. – Ambulantes Hospiz und Palliativberatung Wallstraße 61-65 10179 Berlin-Mitte Tel. 030 613904-875 E-Mail: info@visite-hospiz.de Homepage: www.humanistisch.de/x/visite-bb   Stationäres Hospiz LudwigPark Zepernicker Straße 2 13125 Berlin-Buch Tel. 030 68080880 E-Mail: info@hospiz-ludwigpark.de Homepage: www.humanistisch.de/x/hospiz-ludwigpark   Dong Ban Ja – Interkultureller Hospizdienst Wallstraße 61-65 10179 Berlin -Mitte Tel. 030 613904-640 E-Mail: info@dongbanja.de Homepage: www.humanistisch.de/x/dongbanja Preisträger 2010 Europäische […]

Stadt Steinbach unterschreibt “Hospiz-Charta” nicht – wegen Passus zur Sterbehilfe darin

   Der CDU-Antrag, die Stadt Steinbach (Hessen), solle die Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen unterzeichnen, wurde nicht angenommen. Dort wird u. a. gefordert, ausdrücklich auch der Hilfe zum Suizid entgegenzuwirken. Kritisiert wurde eine unzulässige Einmischung stellvertretend für alle Bürger/innen. Quelle (Taunus Zeitung vom 12.12.2015): http://www.taunus-zeitung.de/lokales/hochtaunus/vordertaunus/Steinbach-unterschreibt-Charta-nicht;art48711,1749358 >> Letztlich war es wohl der eine Satz, […]

Hospizvertreter: Das schöne Sterben ist eine Illusion – es gibt eine “Palliativ-Mythos”

Hospize und Palliativstationen sind keine Lösung http://www.fr-online.de/politik/sterbehilfe-das–schoene-sterben–ist-eine-illusion,1472596,32345098.html “(…) Unmittelbar vor der Abstimmung des Bundestags über die gesetzliche Regelung der Beihilfe zur Selbsttötung (assistierter Suizid) warnen Praktiker aus der Hospizarbeit vor übertriebenen Hoffnungen auf die Palliativmedizin. Im Zentrum der Sterbebegleitung stehe der Patient mit seiner Würde, sagte der Vorsitzende des Hospizvereins Leverkusen, Peter Cramer, der FR. […]

Sterbefasten Filmpremiere und Hospizfortbildung

INHALT:  1.) Sterbefasten ein dritter Weg zwischen Hospizbegleitung und Suizidhilfe?2.) Weitere Veranstaltungen (im Oktober)3.) Zum Tod von Erich Loest ein den Freitod verherrlichender, uninformierter Beitrag in FR und Berliner Zeitung   1. Sterbefasten – erste Filmdokumentation in Deutschland: Premiere in Berlin am 19.11. Premiere in Deutschland: Das Medienprojekt Wuppertal www.medienprojekt-wuppertal.de hat erstmalig Geschichte und Verlauf […]

Faktencheck – PV missachtet? – Sterbehospiz in Zürich

Faktencheck unverzichtbar Nun also auch noch Markus Dröge. Der evangelische Berliner Bischof galt bisher eigentlich als besonnen. Nun erhebt er in der Berliner Wochenzeitung “Die Kirche” (Ausgabe vom 19. August) seine warnende Stimme davor, dass das Bundesjustizministerium eine Legalisierung der Beihilfe zum Suizid” plane. Für alle, die es noch nicht verstanden haben, hier die Fakten: Das Bundesjustizministerium plant […]

Hospizstiftung rügt Christliche PV als untauglich Streit um Qualität

Inhalt: 1.) Wirkungslosigkeit von Patientenverfügungen durch Qualitätsmängel 2.) Dt. Hospizstiftung und evangelisches Magazin chrismon im Streit um christliche Patientenverfügung 3.) Wo sind qualitativ hochwertige Patientenverfügung-Materialien erhältlich? Wirkungslosigkeit von Patientenverfügungen durch Qualitätsmängel Heute vor zwei Jahren trat das Patientenverfügungsgesetz (PatVerfG) in Kraft. Es regelt die Verbindlichkeit dieser vorsorglichen Willenserklärung. Seitdem wird immer wieder auf Qualitätsmängel von […]

PM der Sozietät Putz & Steldinger zum Fall im Hospiz Geldern

Pressemitteilung der Medizinrechtlichen Sozietät Putz & Steldinger München 29.07.2010 zum Sterbehilfefall in Geldern Wieder macht ein Fall Schlagzeilen, weil eine Magensonde von Angehörigen durchtrennt wurde. Ganz anders als in jenem Fall, den der Bundesgerichtshof am 25. Juni 2010 mit einem Grundsatzurteil entschieden hatte, war im Fall in Geldern keine allseitige Einigkeit herbeigeführt worden und kein […]

Abwendung der Menschen von Hospizen befürchtet warum?

Was ist Auftrag des Hospizes? Konflikt in Geldern um 18monatige künstliche Ernährung   Deeskalation statt drohender Verschärfung in Geldern: Die Leitung des Hospiz-Hauses Brücke Friedel hat eingelenkt im Konflikt mit der Familie eines 68 Jährigen, an Chorea-Huntington erkrankten Patienten. Er wurde bereits mit PEG-Magensonde versehen dort vor 18 Monaten untergebracht und wird seitdem künstlich ernährt. […]

Hospizbewegung und Identität – spielt Religion am Ende keine Rolle mehr?

Bei uns im Hospiz hängt kein einziges Kreuz Es mag merkwürdig erscheinen: Der in der Diskussion gefallene Satz Bei uns hängt kein Kreuz, welcher der Stuttgarter Zeitung als Überschrift dient, stammt nicht etwa von dem Vertreter des neu initiierten überkonfessionell-humanistischen Dienstes Christoph Keiper. Der Satz stammt vielmehr von der kommissarisch stellvertretenden Leiterin des evangelischen Hospizes, […]